Eine Lichtsignalanlage signalisiert ihnen z.B. wenn Ihr Telefon klingelt, Ihr Baby weint, ein Feuer ausbricht oder jemand an Ihrer Haustüre läutet. Die Installation ist einfach. Sie schließen den Sender z.B. an die Haustür an. Die Blitzlampe gibt es in Ausführungen als Steckdosenblitzlampe, als Wecker, als mobile Blitzlampe und als mobilen Vibrationsempfänger. Mittlerweile ist auch eine Übertragung auf das Smartphone mit der entsprechenden App möglich. Sobald jemand an ihrer Haustür klingelt, wird das Signal auf ihre Empfänger übertragen. Bei hochgradigen, an Taubheit grenzenden Schwerhörigkeiten und bei vollständiger Ertaubung ist eine Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich, sobald eine HNO-ärztliche Verordnung vorliegt. Wir kümmern uns dann um die Kostenübernahme für Sie!

Hier sehen Sie die verschiedenen Ausführungen der Humantechnik-Funk-LISA-Anlage.

So sehen die Funk-Rauchmelder für ihre LISA-Anlage aus.

Der »DS-2« ist in drei Varianten verfügbar: als unabhängiger Lichtwecker und als Wecker mit vollwertiger »lisa«- bzw. »signolux«-Funkempfänger- Funktion.

Wesentliche Merkmale auf einen Blick:

  • große, klar erkennbare leuchtende Ziffern für Zeitanzeige und Darstellung der Alarmzeit
  • unüberhörbar lauter Weckton, in Tonhöhe und Lautstärke stufenlos einstellbar
  • visuelles Wecksignal mit lichtstarker LED-Blinklinie (abschaltbar)
  • Snooze-Funktion
  • automatische Helligkeitsregelung des Displays
  • 12-/24-Stunden-Umschaltung
  • Stromausfall-Überbrückung
  • Anschluss für Vibrationskissen und andere Humantechnik-Signalmodule